DE EN

Show Cases

Erweiterte und virtuelle Realitäten

Augmented und Virtual Reality bieten unendliche Anwendungsmöglichkeiten zum Erleben von Produkten, Konzepten und völlig neuen Welten. Wir kennen die State-of-the-Art Technologien und erkunden innovative Technologien, um dem Anwender ein maximal organisches und immersives Erlebnis zu ermöglichen. Erweiterte und virtuelle Realitäten eignen sich übrigens auch hervorragend zur nachhaltigen und wirtschaftlichen Schulung von Mitarbeiter*innen und Kund*innen.

Mehr zeigen – Mit Augmented und Virtual Reality

Mit Augmented Reality ergänzen wir die reale Welt um dynamische virtuelle Informationen.

Mit Virtual Reality taucht der Anwender in eine komplett eigene virtuelle Welt ein. Ohne räumliche und physikalische Grenzen!

Mixed Reality verbindet beide Methoden zu einem Erlebnis völlig neuer Art, in dem Virtualität und Realität nahtlos miteinander verschmelzen.

Kunden auch in Corona-Zeiten erreichen: Video Podcasts. Das MILANO mobile studio.

Kundenansprache findet im Aftermarket-Geschäft gerne im direkten Austausch statt, auf Hausmessen, großen Shows, beim Kundenbesuch. Kontaktbeschränkungen sind da der sprichwörtliche Knüppel zwischen den Beinen. Mit dem MILANO mobile studio bieten wir unseren Kunden eine wirklich einfache Möglichkeit, Video Podcasts auch auf engstem Raum zu produzieren.

Wir versenden das MILANO mobile studio in einer handlichen Kiste, randvoll mit professionellem, aber einfach zu bedienendem Videoequipment. Während der Aufnahme coachen wir über diskreten Live-Stream und Telefon. Die Post-Produktion passiert bei uns in der Agentur. Die Abholung des Equipments koordinieren wir selbstverständlich auch. Für Video Podcasts, die professionell aussehen, authentisch sind, und die Lücke zwischen Ihnen und Ihren Kunden auch in Corona-Zeiten ein gutes Stück kleiner machen.

VDO Video Podcast Autodiagnos Check

Konstantinos Silaidos ist International Sales Manager bei der Continental Aftermarket & Services GmbH. Im MILANO mobile Studio stand er vor der Kamera und präsentierte das Autodiagnos Check, ein Mehrmarken Service Tool für die Werkstatt. Tele-Coaching während des Drehs: Axel Sauerzapf-Haupt, Regie und Coaching, MILANO medien.

Elektroantrieb für Segelboote: Komponenten, System, cleveres Lenkkonzept.

Elektrifizierung bietet reichlich Spielraum für kreative Lösungen, auch über die reine Kraftübertragung hinaus. Warum zum Beispiel nicht das Manövrieren von Segelbooten einfach mal überdenken? Dass es auch anders geht als mit starren Antriebswellen, festem Propeller und klassischem Ruder, zeigt dieses Konzept.

Produktanimation. Systemdarstellung. Konzeptpräsentation. 3D-Animation. Cinema4D. Octane. After Effects. Darstellung der Produkte auf Basis von CAD-Daten / Konstruktionsdaten. Umgebende Objekte und Szenerie auf der Basis frei modellierter Geometrien.

Automatisiertes Fahren. Für nahtlose Mobilität.

Individuelle Mobilität steht vor vielfältigen Herausforderungen. Wie Automatisiertes und auch Fahrerloses Fahren in der Zukunft ein nahtloses Mobilitätserlebnis, eine Seamless Mobility Experience unterstützen können, zeigt Continental in einem Animationsfilm, der komplett von MILANO medien produziert wurde und auf der CES 2019 in Las Vegas seine Premiere feierte.

Trucks. Fahren. Automatisiert.

Mit KNORR BREMSE und CONTINENTAL arbeiten zwei der größten Automobilzulieferer partnerschaftlich daran, schwere Trucks automatisiert fahren zu lassen. Wir durften das Projekt bei Drehs in München und Boxberg dokumentieren. Unser kurzes Making-of gibt einen Einblick in den wundervollen Teamgeist.

Neues Serviceportal. Neuer Nutzen.

Serviceportale gibt es genug? Nicht für den Bereich Service am Nutzfahrzeug. TruckOn ist anders, weil es das Flottenmanagement direkt mit seinen Fahrzeugen und den Servicewerkstätten verbindet.

Der TruckOn Teaser wurde in einer Version für Flotten und in einer eigenen Werkstattversion erstellt.

From Scratch... Car Design und Modeling

Neue Fahrzeugkonzepte. Generische Fahrzeuge. Fahrzeuge, die so ausgewogen designt und realistisch gerendert sind, dass man sich fragt: ist das echt? Oder Fiktion?

A Day in Paul's Life

Zukünftige Welten erschaffen. Orte besuchen, die man nirgendwo filmen kann. Menschen in Fahrzeugen fahren lassen, die es noch gar nicht gibt. Ein Film „from scratch“ produziert. (Ein bisschen) Hollywood lässt grüßen.

Realbild-3D-Welten-Mix. Studiodreh in Greenbox. 3D-Modeling in MOI und Cinema 4D. Compositing mit Adobe After Effects. Sinn und Zweck: Einem fachkundigen Publikum von Management und führenden Angestellten zeigen, wie sich die Welt durch Digitalisierung verändern kann. Und zum Denken anregen, was das für das unternehmenseigene Leistungsportfolio bedeutet...

BEE Virtual Reality (VR) Ride

Ein neues Fahrzeugkonzept erlebbar machen? Geht auch ohne aufwändigen und teuren Prototypen. Und viel schneller. Zum Beispiel mit einem Virtual Reality Ride.

BEE Virtual Reality (VR) Ride. Entwickelt unter Unity. Zielplattform Oculus Rift. Mehrere vordefinierte, vom User selektierbare Rides. Vollumfängliche 360°-Kopffreiheit des Users. Verzicht auf Bewegungsfreiheit im Raum.

BEE Fahrzeugkonzept und Features

Mobilität der Zukunft. Urban Traffic gestalten. Das ist mehr als reine Technik. Ein kleines Storytelling hilft, Idee und Nutzen positiv rüberzubringen. Schöne Menschen, schöne Bilder, so darf die Zukunft gerne aussehen.

Produktion from scratch. Studiodreh in Greenbox (People). Vehicle Modeling in MOI. Animation mit Cinema 4D. Compositing in Adobe After Effects. Die entstandenen Datensätze wurden aufgrund der hohen Nachfrage direkt in ein VR Projekt überführt (BEE Virtual Reality (VR) Ride).

"Mit Werkzeugen Wort halten."

Wann ist Technik bedeutend? Wenn es Werte sind, auf die sie baut. Denn eins ist klar: Die Marke ist alles. Eine Posterserie mit sechs Motiven. Markenentwicklung, Konzeption und Text: Jörg Rentrop (www.Die-Marke-ist-alles.de), Visualisierung: Milano.

Strategie, Markenentwicklung, Klassik. Visualserie für den Einsatz in Außenwerbung und Printmedien. Auch hier ist es wie bei großen Technologieinnovationen: Erst, wenn Werte sichtbar sind, gewinnen sie die Menschen. Im Fokus: Der neue Claim von CNC-Welcker „Mit Werkzeugen Wort halten.“

Strategie, Markenentwicklung, Klassik. Visualserie für den Einsatz in Außenwerbung und Printmedien. Auch hier ist es wie bei großen Technologieinnovationen: Erst, wenn Werte sichtbar sind, gewinnen sie die Menschen. Im Fokus: Der neue Claim von CNC-Welcker „Mit Werkzeugen Wort halten.“

Echtzeit-3D Sales Support Tool

Echtzeit-3D Tool. Produkte auf der Basis nativer CAD-Daten visualisiert. Design des Hauptsystems, hier ein Diesel-Aggregat, auf der Basis verschiedener Modelle mit Cinema 4D. Entwicklung des interaktiven Echtzeit-3D Systems unter Unity. Offline und online lauffähig.

Manchmal steckt die Innovation in den kleinen Teilen großer Systeme. Exploratives Erarbeiten des Portfolios, gemeinsam mit dem Kunden, macht das Kundengespräch lebendig und erfolgreich.

Bildwelt Chassis&Safety

Marke und Bildwelt gehören zusammen, identifizieren sich gegenseitig. Akzeptierte Key Visuals erhöhen die eigene Identifikation mit der Marke, dem Unternehmen, schaffen in der Außendarstellung einen hohen Wiedererkennungswert.

Vehicle Modeling mit MOI. 3D-Design mit Cinema 4D. Hochwertige Backplates namhafter Produzenten. Der Rest: Photoshop, Photoshop, Photoshop ...

Vehicle Modeling mit MOI. 3D-Design mit Cinema 4D. Hochwertige Backplates namhafter Produzenten. Der Rest: Photoshop, Photoshop, Photoshop ...

Vehicle Modeling mit MOI. 3D-Design mit Cinema 4D. Hochwertige Backplates namhafter Produzenten. Der Rest: Photoshop, Photoshop, Photoshop ...

Vehicle Modeling mit MOI. 3D-Design mit Cinema 4D. Hochwertige Backplates namhafter Produzenten. Der Rest: Photoshop, Photoshop, Photoshop ...

Hexapod: Fahren erleben. Ohne Fahrzeug.

Fahrfunktionen und Produkte rund um die Fahrdynamik erleben. In Prototypen super, leider teuer. Auf einem Fahrsimulator einfach, schnell, bezahlbar.

Hexapod Fahrsimulator. 6 Druckluftmuskeln und Mechatronik in Industriequalität. Zur Darstellung fahrdynamischer Parameter, komfortrelevanter schwingungstechnischer Aufgabenstellungen, Assistiertes oder Automatisiertes Fahren, ...

Konzeptidee Swapping Station

Einfaches Beispiel, wie eine konzeptionelle Idee ein Gesicht bekommt. Wenn Laden zu lange dauert, warum tauscht man dann nicht einfach die Batterie?

Einfacher Animationsfilm als Ideenskizze. Zur Präsentation beim Management oder bei der Partnersuche. Modeling und Animation in Cinema 4D. Schnitt: Premiere Pro.

Cockpit Demonstrator (VR)

Innovative Fahrfunktionen sowie der Bedarf nach mehr Komfort und stärkerer Personalisierung erfordern auch neue Mensch-Maschine-Schnittstellen im Cockpit. Mit Virtual Reality lassen sich Konzeptideen auch einem größeren Publikum eindrucksvoll vorstellen.

Moderiertes Virtual Reality System. Entwicklung unter Unity. Projektionsfläche ca. 3x2m. 1x getrackte Shutterbrille. Beliebige Anzahl weiterer, passiver Shutterbrillen.

Moderiertes Virtual Reality System. Entwicklung unter Unity. Projektionsfläche ca. 3x2m. 1x getrackte Shutterbrille. Beliebige Anzahl weiterer, passiver Shutterbrillen.

Moderiertes Virtual Reality System. Entwicklung unter Unity. Projektionsfläche ca. 3x2m. 1x getrackte Shutterbrille. Beliebige Anzahl weiterer, passiver Shutterbrillen.

360° View Impression

Einfach mal zum Ausprobieren :)